VCÖ Mobilitätspreis 2018 erhalten.

 

Die Volksschule Andelsbuch hat im Rahmen der Initiative „Selbstständig zur Schule“ den VCÖ- Mobilitätspreis 2018 erhalten. Das Ziel ist, sicher zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Schule zu gelangen.  Neben sozialen und gesundheitlichen Aspekten werden auch Selbstständigkeit, Umweltbewusstsein und nachhaltige Mobilität gefördert. Das hervorragende Ergebnis ist dem besonderen Engagement von Eltern, Kindern, PädagogInnen und AnwohnerInnen zu verdanken.

 

Mitausgezeichnet sind: die drei Volksschulen Lauterach Unterfeld, Hard Mittelweiherburg und Bregenz Schendlingen , Außerdem Haberkorn und der VVV

 

Weitere Infos unter:

https://www.vcoe.at/mobilitaetspreis/vorarlberg

 

 

Facebookpinterestlinkedin

Diesen Beitrag teilen auf