Heute Früh: über 1.100 Zopf-Fahrräder in den plan b-Gemeinden an Winterradler verteilt

RadfahrerInnen in der plan b-Region wurden heute früh nicht nur vom Schnee überrascht: Zwischen Bregenz und Schwarzach, Hard und Kennelbach waren zwischen 6.30 und 8.00 Uhr an verschiedenen Radrouten Verteilmannschaften unterwegs. Sie bedankten sich bei den konsequenten RadfahrerInnen mit frischen Zopfteig-Fahrrädern und überreichten ihnen eine Information zum landesweiten Winter-RADIUS-Fahrradwettbewerb. Die Landeshauptstadt Bregenz legte dabei einen besonderen Schwerpunkt auch auf die Bereiche um die Mittelschulen. Insgesamt wurden in den sechs Gemeinden binnen weniger Stunden über 1.100 Zopf-Fahrräder im Kleinformat verteilt.

Winter-RADIUS-Fahrradwettbewerb

Anmeldung zum Winter-RADIUS-Fahrradwettbewerb (läuft bis 12. Feb. 2018) auf www.fahrradwettbewerb.at.

Mobilität gemeinsam gestalten

Die sechs plan b-Gemeinden Bregenz, Hard, Kennelbach, Lauterach, Schwarzach und Wolfurt arbeiten seit über einem Jahrzehnt gemeinsam und mit Partnern daran, dass Mobilität auch ohne eigenes Auto funktioniert und attraktiv ist. Neben dem dichten Angebot von Bus und Bahn sind es vor allem die Wege zu Fuß und per Fahrrad, die Umwelt und Klima entlasten und auch persönliche Vorteile mit sich bringen. 

Weitere Informationen auf www.mobilplanb.at bzw. bei den plan b-Gemeinden.

mprove koordiniert das regionale Mobilitätsmanagement „plan b“ gemeinsam mit Kairos.

 

Facebookgoogle_pluspinterestlinkedin

Diesen Beitrag teilen auf