Mit Methode coachen – das ist eine Zielsetzung der zertifizierten Marketing- und Multimedia-Coaches (MMC). Alois Mätzler hat als erster Westösterreicher schon 2008 diese Zertifizierung erhalten – und 2013 erfolgreich rezertifiziert. „Wissen, Netzwerk und Instrumente der MMCs unterstützen uns bei der Entwicklung von Kommunikation und Organisation in verschiedenen Situationen“, so Alois Mätzler.

Die moderne Gehirnforschung geht davon aus, dass Menschen bis zu 80% ihrer Entscheidungen im Unterbewusstsein auf Basis der Motivansprache (Macht-, Inspirations-, Konstanzmotiv – MIK) treffen – also auf emotionaler Ebene. Marketing- & Multimedia-Coaches (MMC) analysieren diese Entscheidungsgrundlagen/Wertvorstellungen methodisch. Anhand eines nach der MIK-Methode® lassen sich Kommunikationsprofile erstellen, die die entscheidenden Motive der Zielgruppe für wirksame Kommunikation darstellen.

Ein MMC kann so neue Wege zu einer wertorientierten Kommunikation aufzeigen – damit kann Kommunikation motivbezogener und treffsicherer gestaltet werden.

Details dazu auf www.marketing-multimedia-coach.at.

Facebookpinterestlinkedin

Diesen Beitrag teilen auf